Eierpulver

Eierpulver können in eine Reihe von Rezepten eingearbeitet werden und sind besonders nützlich für die Herstellung ohne Lebensmittel, da sie völlig glutenfrei sind! Eiweißpulver sind auch ideal für die Herstellung fettarmer Rezepte für gesundheitsbewusstere Verbraucher.

Sie bieten Bäckereianwendungen funktionale und logistische Vorteile und spielen die gleiche Rolle wie ein frisches Ei. Sie müssen lediglich die benötigte die erforderliche Menge Wasser hinzufügen und mit dem üblichen Rezeptverfahren fortfahren. Ob für Kuchen, Brot, Kekse, Muffins oder Pfannkuchen; Sie haben einen unkomplizierten, unkomplizierten und unfreundlichen Eiersatz.

Sie können auch Eipulver als Ersatz für Omeletts und Rührei oder Suppen und Saucen verwenden – in der Tat fast jedes Produkt, das normalerweise frisches Ei enthält. Alles was Sie tun müssen, ist Flüssigkeit hinzuzufügen!

Für Hersteller sind sie nicht nur sehr erschwinglich, sondern auch eine weitaus bequemere Option, wenn Eiprodukte in einer Vielzahl gängiger Herstellungsverfahren verwendet werden.

Sie können Ihnen auch Zeit sparen, indem Sie das Eigelb nicht mehr von den Weißen trennen und die in jeder Charge erforderliche Eimenge genau abmessen können. Wenn Sie jemals ein halbes Ei verwenden mussten, ist dies möglich ohne Abfall sparen Sie Geld und reduzieren die Reinigungszeit.

Es ist leicht zu verstehen, warum sich so viele Unternehmen für dehydrierte Eier entscheiden. Aufgrund des geringeren Volumens frischer Eier können diese in einer kleineren Verpackung untergebracht werden. Dies erleichtert den Transport und spart wertvollen Stauraum.